Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website für Sie als Besucher zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Schließen
Touristik

Touristik

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Veranstaltungen im Restaurant
Bergisel Sky und Restaurant 1809

1. Allgemeines

Der Vertrag kommt mit der Bergisel Betriebsgesellschaft m.b.H., Bergiselweg 3, 6020 Innsbruck zustande.

2. Vertragszweck

Der Mieter beabsichtigt, in den Räumlichkeiten des Restaurant Bergisel Sky oder Restaurant 1809

eine Veranstaltung durchzuführen. Die Vermieterin stellt die dafür benötigten Räumlichkeiten und

Anlagen gemäß den im Folgenden angeführten Regularien und Bedingungen zur Verfügung.

 

3. Mietobjekt

Gasträumlichkeiten des Restaurant Bergisel Sky, Bergiselweg 3, A-6020 Innsbruck, mit einer

Nutzfläche von ca. 170 m² und eingerichtet für bis zu 120 Sitzplätzen sowie einer

Personenbegrenzung von max. 180 Personen inklusive Personal.

Für die Räumlichkeiten im Restaurant 1809 ist eine max. Personenanzahl von 150 Personen

festgelegt.

Der Mieter nimmt die voran geführten Maximalzahlen für Sitzplätze und Aufenthalt von Personen

ausdrücklich zur Kenntnis und verpflichtet sich, für deren Einhaltung zu sorgen.

 

4. Benutzung

Insofern der Mieter beabsichtigt, für die Veranstaltung ein Catering - Service zu beauftragen, ist

hierfür die Zustimmung der Vermieterin erforderlich, welche sich die Ablehnung eines

vorgeschlagenen Catering - Partners, aus welchem Grund immer, ausdrücklich vorbehält.

Für die Anlieferung, Lagerung und Aufbereitung von Speisen sowie die Benützung der vorhandenen

Küche und Küchengeräte sind die jeweiligen Anweisungen der Vermieterin zu befolgen.

Sofern der Mieter beabsichtigt, anlässlich der Veranstaltung durch eigenes Küchenpersonal zu

kochen, sind die Benützung der vorhandenen Küche und Kücheneinrichtungen gegen Aufpreis nach

gesonderter Vereinbarung mit der Vermieterin möglich.

Die Nutzung von Nebenräumlichkeiten, wie Kühlraum, Lagerraum etc., im Zusammenhang mit

gegen Aufpreis möglich.

Der Mieter übernimmt die Verpflichtung, sämtliche für die Veranstaltung benötigten Getränke von der

Vermieterin zu beziehen.

 

5. Sonstige Maßnahmen

Dekorationen dürfen nur in Abstimmung mit der Vermieterin angebracht werden. Die Verwendung

von Nägeln, Klebstoffen sowie jegliche Veränderung an Einrichtung und Mobiliar ist untersagt.

Die Benützung der hauseigenen Musikanlage ist nach Einweisung durch die Vermieterin gestattet.

Der Auftritt von Interpreten und/oder Musikgruppen ist nur nach Genehmigung der Vermieterin

gestattet, welche sich die Entscheidung darüber ausdrücklich vorbehält. Der/die Mieter/in nimmt

diesen Vorbehalt zur Kenntnis.

Sämtliche anderen Maßnahmen und Auftritte anlässlich der Veranstaltung bedürfen der

Genehmigung der Vermieterin. Die Verwendung von Feuerwerkskörpern ist ausgeschlossen.

Änderungen und Ergänzungen dieses Mietvertrages bedürfen der Schriftform. Nebenabreden

bestehen nicht.

Der Mieter wird bei Vertragsunterzeichnung eine verantwortliche Kontaktperson zur Vermieterin namhaft machen.

BERGISEL Betriebs Ges.m.b.H. Bergiselweg 3 A-6020 Innsbruck

P: +43 512/589259 W: BERGISEL.info
Firmenbuch-Nr.: FN 200696 t UID-Nr.: ATU 50526300
IBAN: AT09 3600 0001 0063 2844
BIC: RZTIAT 22

6. Haftung und Schadensersatz

Das Mietobjekt und die in dieser Vereinbarung weiteres bezeichneten Anlagen und Gegenstände

dürfen nur für den in der Reservierung bezeichneten Zweck genützt werden.

Der Mieter haftet der Vermieterin für alle während der Mietdauer durch ihn/sie oder seine/ihre

Erfüllungsgehilfen oder Gäste verursachten Schäden und wird die Vermieterin gegen alle aus der

Veranstaltung oder im Zusammenhang mit dieser erhobenen Ansprüche Dritter schad- und klaglos

halten

Der Mieterverpflichtet sich, sämtliche von der Vermieterin nach der Veranstaltung festgestellten

Schäden zu ersetzen. Die Behebung solcher Schäden bzw. notwendige Nachschaffungen werden

von der Vermieterin auf Rechnung des Mieters veranlasst.

Der Mieter verpflichtet sich zur Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften,

Verordnungen und behördlichen Anweisungen hinsichtlich Veranstaltungen, wie sie

der Mieter in den vertragsgegenständlichen Räumen durchzuführen beabsichtigt. Sollten der

Vermieterin aus der Nichteinhaltung solcher Vorschriften Schäden entstehen, verpflichtet sich der/die Mieter/in, sie schad- und klaglos zu halten.

7. Zahlungs-Stornierungskonditionen

Zahlungskonditionen:

  • 50 % des Mietpreises als Anzahlung bei Erhalt der Reservierungsbestätigung.
  • 50 % des Mietpreises drei Tage vor Beginn der Mietdauer.
  • Alle Konsumationen oder Zusatzkosten innerhalb 14 Tagen nach Ende des Mietverhältnisses.

Bei Zahlungsverzug gelten Verzugszinsen in Höhe von 2 % über der jeweils aktuellen Bankrate als

vereinbart.


Bei Stornierung der getätigten Reservierungen gelten folgende Stornoregelungen:

  • bis 46 Tage vor reserviertem Termin 0%,
  • 31-45 Tage 40%,
  • 8-30 Tage 70%,
  • 4-7 Tage 90%,
  • 0-3 Tage 100 %

Die Summe richtet sich nach dem voraussichtlichen Gesamtumsatzes der Buchung. Die Stornierung ist immer schriftlich via Email unter office@bergisel.info umgehend mitzuteilen.

8. Menü

Der Mieter gibt das gewünschte Menü bis 5 Werktage vor der Veranstaltung schriftlich bekannt.

Die Personenanzahl wird bei Buchung bekannt gegeben. Minimale Änderungen der Personenanzahl

geben Sie uns bis 3 Werktage vor der Veranstaltung bekannt, welche Ihnen als garantierte Zahl in

Rechnung gestellt wird. Abweichungen von Max. 2 Personen weniger werden akzeptiert und

Abweichungen nach oben werden mit dem tatsächlichen Betrag in Rechnung gestellt. Um einen

reibungslosen Ablauf zu gewähren, informieren Sie uns rechtzeitig über Änderungen der Personenanzahl.

9. Richtlinien und Einschränkungen

Der Mieter verpflichtet sich dafür zu sorgen, dass alle Erfüllungsgehilfen und Gäste den

bekanntgegebenen Betriebsrichtlinien der Vermieterin und den Anweisungen deren

verantwortlichen Personals Folge leisten.

BERGISEL Betriebs Ges.m.b.H. Bergiselweg 3 A-6020 Innsbruck

P: +43 512/589259 W: BERGISEL.info

Firmenbuch-Nr.: FN 200696 t UID-Nr.: ATU 50526300

IBAN: AT09 3600 0001 0063 2844
BIC: RZTIAT 22

Ausdrücklich untersagt ist das Verlassen des Turmgebäudes und das Betreten des Stadiongeländes

oder von Einrichtungen der Sprunganlage - ausgenommen Notfälle und dadurch notwendige

Benützung der Fluchtwege.

Für den Zugang zum Bergisel Sky sind ausschließlich der Schrägaufzug und der Personenlift zu

benützen. Die Benützung der Stiegenauf- und-abgänge ist mit Ausnahme von Notfällen untersagt.

Die Benützung der Dachterrasse ist nur in Abstimmung mit der Vermieterin und nach deren

Genehmigung gestattet. Die Aufführung von Musik oder das Servieren von Speisen in diesem

Bereich ist nicht erlaubt.

Der Mieter verpflichtet sich, seine/ihre Gäste und Mitarbeiter ausdrücklich über die Bestimmungen

der obigen Richtlinien und Einschränkungen zu unterrichten.

10. Gerichtsstand

Für sämtliche Vertragsverhältnisse gilt ausschließlich österreichisches Recht. Gerichtsstand ist

Landesgericht, Österreich.